AIRFREQ AIR FREQUENZEN GERMANY

Hinweis: Flugrader in Echtzeit ( KLICK HIER )

Neue Flugrader Internet Seite in Echtzeit

Stand: 01.01.2017


AIR FREQUENZEN GERMANY +117,975  - 137,000  / 138,000 - 143,775 MHz
Kanalabstand 25 kHz bzw. 8,33 kHz  ,  AM

Datei Öffnen mit Microsoft Excel 2000 (xls) 163 KB groß

MIL AIRVHF/UHF Frequenzen Germany
30 - 74,8  MHz,  VHF Low Band ( FM / AM )
118,0 - 144,000  MHz,  25 Khz Kanalabstand, AM
230,0 - 299,975  MHz, 25 Khz Kanalabstand,  AM
300,0 - 328,600  MHz,  25 Khz Kanalabstand, AM
335,4 - 400,000  MHz, 25 Khz Kanalabstand,  AM

Datei Öffnen mit Microsoft Excel 2000 (xls) 185 KB groß

Digitalfunk - Frequenzen

394.8125 384.8125 AGA 001 TETRA AIRWAVE AGA=AIR GROUND OPERATIONS CH193-200 
                           Frequenzen für Luftfahrzeuge Netz/TMO

394.8375 384.8375 AGA 002 INTERNATIONAL USAGE FM TETRA AIRWAVE USAGE
394.8625 384.8625 AGA 003 INTERNATIONAL USAGE FM AW TETRA AIRWAVE USAGE
394.9125 384.9125 AGA 004 INTERNATIONAL USAGE FM AW TETRA AIRWAVE USAGE
394.9375 384.9375 AGA 005 INTERNATIONAL USAGE FM AW TETRA AIRWAVE USAGE
394.9625 384.9625 AGA 006 INTERNATIONAL USAGE FM AW TETRA AIRWAVE USAGE
394.9875 384.9875 AGA 007 INTERNATIONAL USAGE FM AW TETRA AIRWAVE USAGE
394.9875 384.9875 AGA 008 INTERNATIONAL USAGE FM AW TETRA AIRWAVE USAGE

 Kommentare und Hinweise

21.05.2015 Ab 28.05.2015 ändert sich die Frequenz von HÖXTER-INFO. Neue Frequenz 130.275 MHz.


15.07.2010 Betreff: Korrektur EDPA Nachricht: Hallo, die Frequenz von Aalen/Elchingen Airport hat sich vor geraumer Zeit geändert.
Sie sind von 122.400 auf 121.400 MHz gewechselt.


02.08.2007
Der Flugplatz Giebelstadt Air Field ist nun geschlossen. Alle Militär Frequenzen f.d. Flugplatz kannst du herausnehmen - der Tower ist leergeräumt :(. Der lokale Flugsportclub ist aber noch drauf d.h. er benutzt Wochenende: 
Giebelstadt Info 122,50 MHZ


08.03.2007  Frequenzen Airport Kiel Nachricht: Flughafen Kiel Frequenzen TWR 119,975 APRON 121,9 INFO 119,975
..ist aber nicht so recht was los..


14.02.2007
Köln und Frankfurt haben die Frequenzen getauscht. Frankfurt brauchte eine neue mit größerer Reichweite und hat daher die 119,025 von Köln bekommen. Die haben nunmehr die "uralt" Feeder (Director) Frequenz der Anflugkontrolle Frankfurt bekommen.
ATIS an sich steht für "Automatic Terminal Information Service". Damit wird ein Endlosband bezeichnet, auf dem alle halbe Stunde oder bei Bedarf die aktuellen Flugplatzinformationen (vor allem das aktuelle Wetter) aufgesprochen werden. Das entlastet den Sprechverkehr auf den Kontrollfrequenzen, weil hier die Lotsen jetzt kein Wetter mehr vorlesen müssen.

Irrtumer und Änderungen vorbehalten
Detlef Wipperfürth
© 01/2017